Header Sterntour

Sterntour 2 - Potts Park


Von Preußen, Zechen und Familienspaß

PottsParktourBei dieser Tour ist das Ziel der Potts Park, ein Familienfreizeitpark zum Mitmachen und Staunen.
Sie starten Ihre Tour am Busbahnhof Minden. Wenn Sie auf dem Klausenwall Richtung Süden fahren, wird dieser auf Höhe des Simeonsplatzes zur Portastraße.

preussenmuseumAuf dem Simeonsplatz befindet sich das beeindruckende Preußenmuseum, auf der linken Seite der Straße sehen Sie das ehemalige Garnisonslazarett. Hinter diesem mit Portasandstein verblendeten Gebäude befinden sich heutzutage die Verbraucherzentrale sowie einige Teile der Kreisverwaltung.




kreisverwaltungDirekt nebenan ist die Kreisverwaltung des Kreises Minden-Lübbecke untergebracht. Auf der rechten Straßenseite schließt sich den klassizistischen Bauten der Preußenzeit ein bemerkenswerter Entwurf des Tessiner Architekten Mario Botta an - das Verwaltungsgebäude der HARTING KGaA. Durch das Simeonsglacis gelangen Sie zur Bastau, einem Zufluss der Weser. Hier verläuft der Weser-Bastau-Weg, dem Sie Richtung Westen folgen. Um die B61, die Ringstraße, zu überqueren, folgen Sie dieser ein Stück Richtung hartingNorden und überqueren sie an der Kreuzung mit der Rodenbecker Straße, um anschließend zurück auf den Weser-Bastau-Weg zu gelangen. Diesem Weg durch das Glacis folgen Sie nun, bis Sie auf den Oberdamm treffen. Zu Ihrer Linken sehen Sie die Herzog von Braunschweig-Kaserne, Standort der 5 Kompanien des Panzerpionierbataillons 103. Auf den Oberdamm fahren Sie nach rechts und direkt wieder links, um auf den Dützener Weg zu gelangen. Am Ende der Straße biegen Sie nach rechts in die Lübbecker Straße ein. Hier gibt es nicht nur einen Weinfachhandel, sondern auch ein griechisches Restaurant, falls Sie sich unterwegs stärken möchten. Nach einigen Metern fahren Sie links in die Zechenstraße, an der Zeugnisse des Eisenerzabbaus und Überbleibsel der alten Zechengebäude zu finden sind.

windmuehle duetzenAm Ende der Straße befindet sich die Hummelbecker Windmühle, ein Wall-Holländer mit hoher Durchfahrt. Bei Mahl- und Backtagen werden dort selbstgebackener Kuchen und Brot angeboten. Folgen Sie der Zechenstraße weiter Richtung Süden, so kommen Sie an einer Zweigstelle der Melitta Unternehmensgruppe vorbei und biegen an dieser Kreuzung nach rechts in die Bergkirchener Straße ein.

pottsparkVon dort aus können Sie den Potts Park bereits sehen. Der Freizeitpark bietet auf dem ehemaligen Bergwerksgelände tolle Attraktionen für die ganze Familie. Unter anderem erleben Sie in der Riesenwohnung die Welt aus den Augen eines Kleinkindes und können naturwissenschaftliche Phänomene in der Dauerausstellung Terra Phänomenalis nachvollziehen. Nach einem erlebnisreichen Tag fahren Sie die etwa 7 Kilometer entlang des Wiehengebirges zurück in die Stadt und können hier Ihren Tag ausklingen lassen.

Strecke: ca. 9 km
Dauer: ca. 40 Minuten
Anspruch: mittel

responsiveMenu