Übernachtung

Schon Karl der Große und der Sachsenherzog Widukind besiegelten im 8. Jahrhundert den Namen der Stadt mit den Worten: „Diese Burg soll nun ‚min und din‘ sein“. Unter diesem Motto „mein und dein“ möchten wir in Minden für Sie gute Gastgeber sein.
Ob Sie privat oder geschäftlich unterwegs sind, wir stehen Ihnen mit Informationen und Tipps rund um Ihren Aufenthalt gerne zur Verfügung.

responsiveMenu