Roboter "Pepper" zu Gast


Roboter Pepper zu Gast in der Tourist-Info
Derzeit wird das Thema Künstliche Intelligenz und der Einsatz von Robotern in verschiedenen Kundenbereichen aufgegriffen, so auch im Tourismus. In der Tourist-Info wurde jetzt der Einsatz eines solchen humanoiden Roboters vorgestellt, der darauf programmiert ist, Menschen und deren Mimik und Gestik zu analysieren und auf die Emotionszustände der Gäste zu reagieren. Beim Einsatz in der Tourist-Info heißt er die Gäste willkommen, beantwortet Fragen und informiert zum Minden-Angebot. Es handelt sich um den Roboter Pepper, der von Prof. Dr. Dr.-Ing. Matthias König und Robin Rasch von der FH für Minden programmiert wurde. 

responsiveMenu

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok