• Auf der Mindener Kultur-Sommerbühne vor dem 1200-jährigen Dom bieten bekannte Künstler aus dem In- und Ausland kulturelle Pluspunkte aus Rock, Pop, Klassik, Kabarett, Comedy und Kindermusical.
  • Kulinarischer Höhepunkt des Jahres ist die Mindener Gourmetmeile auf dem Simeonsplatz, die die heimische Gastronomie gemeinsam mit den Partnern aus der Lebensmittelbranche unter der Regie der Minden Marketing GmbH durchführt.
  • Seit 1682 findet alle zwei Jahre ausgerichtet vom Mindener Bürgerbataillon das historische Freischießen in der Innenstadt statt. Der beste Schütze konnte sich früher von der Steuer "freischießen".
  • Zweimal im Jahr geht es in Minden richtig zünftig in weißblau zu: Denn auf der Maiwies'n und beim Mindener Oktoberfest feiern Tausende nach bayerischer Tradition.
  • Der weit über die Grenzen der Stadt hinaus bekannte Jazz Club Minden lädt einmal im Jahr zum Open air Festival auf den Marktplatz ein.
  • Seit 2003 locken Rock, Pop, Indie und mehr Tausende Fans an die Weser: ein Muss in jedem Sommer! Das Festival wird ehrenamtlich organisiert und der Eintritt ist frei!
  • Das neue Jahr in der Weserstadt wird "klassisch" begrüßt ... mit dem Mindener Neujahrskonzert!
  • Der Klassiker! Einmal jährlich treffen sich Weinfreunde vor dem Dom.
  • Zweimal im Jahr, bei Maimesse und Herbstmesse heißt es: "Bitte einsteigen und festhalten!" Zahlreiche Fahrgeschäfte, Kirmesflair und Leckereien locken dann zu größten Kirmes an der Weser!
  • Alle zwei Jahre treibt es - nicht nur - die Mindener in die Stadt!
  • Stimmungsvoll illuminiert lockt ab Ende November der Mindener Weihnachtsmarkt in das historische Minden.
  • Und Minden hat noch mehr zu bieten: Sommernachtsgartenfest, Holi-Festival, Hafenfest, Autokino, Circus ...

Events

Kultur-Sommerbühne



Die Mindener Kultur-Sommerbühne ist in jedem Jahr ein kultureller Höhepunkt. Mit Unterstützung der Sponsoren bringt die Minden Marketing GmbH jedes Jahr ein hochkarätiges Open-Air-Programm auf die Kultur-Sommerbühne. Das einzigartige Flair der Kulisse des historischen Mindener Doms wird abgerundet durch ein hochwertiges Gastronomieangebot auf dem Kleinen Domhof.

Das Siegergericht der Gourmetmeile 2019 und die Weintipps der Experten bei der 20. Mindener Kultur- Sommerbühne erleben



Mittwoch, 28.08.2019 Götz Alsmann "...in Rom" - AUSVERKAUFT











Der erste Konzerttag der diesjährigen Kultur-Sommerbühne der Minden Marketing Gmbh wird präsentiert von der Schäferbarthold GmbH.

Mit dem neuen Album „Götz Alsmann…in Rom“ schließt die Reisetriologie nach Paris und dem Broadway ab. Die Jazz-musikalische Reise geht nach Italien, in die tausendjährige Stadt Rom. Götz Alsmann und seine eingeschworenen Musikerfreunde präsentieren in Minden ihre ganz individuellen Fassungen italienischer Evergreens. Götz Alsmann zeigt, wie Jazz-haft schon vor Jahrzehnten vieles von dem war, was wir heutzutage fast automatisch mit dem italienischen Schlager der 50er und 60er Jahre verbinden. Nach seinem ausverkauften Auftritt im Februar 2018 im Mindener Stadttheater gibt es jetzt nochmal die Chance, sein Programm open air zu erleben. Der von zahllosen Tonträgern und buchstäblich tausenden von Konzerten bekannte Sound der Gruppe geht eine fruchtbare Verbindung mit den Canzone-Klassikern von Fred Buscaglione bis Adriano Celentano, von Renato Carosone bis Marino Marini und von Domenico Modugno bis Umberto Bindi ein.

Einlass 18:30 Uhr
Beginn 19:30 Uhr
-freie Platzwahl -

Donnerstag, 29.08.2019 Helge Schneider "Pflaumenmus – die Tournee zum Mus!" - AUSVERKAUFT











Der zweite Tag wir präsentiert von pd-Personaldienst.

Er ist Unterhaltungskünstler, Komiker und vor allem Musiker. Seine Hits „Katzenklo“, das „Möhrchenlied“ oder „Käsebrot“ gehören zu den bekannten Evergreens seiner Musikgeschichte. Mit seiner Tour „Pflaumenmus - die Tournee zum Mus“ kommt er in Begleitung der passenden Band und mit absurden Zutaten aus entlegenen Ecken seines Showkellers, um die skurrile Helge-Welt auf der Bühne zu präsentieren. Seine jahrelange Bühnenerfahrung und vor allem seine Improvisationskunst auf der Bühne machen ihn zu einem großen Künstler. Er kann die Menschen nicht nur zum Lachen bringen, sondern ist auch ein musikalisches Multitalent.

Einlass 18:30 Uhr
Beginn 19:30 Uhr
-freie Platzwahl -

Freitag, 30.08.2019 Klassik Open Air mit Weltstar Helen Schneider und den Bremer Philharmoniker










Das Klassik Open Air präsentieren WAGO und die Sparkasse Minden-Lübbecke.

Auf dem Programm des diesjährigen Konzerterlebnisses stehen das berühmte „Adagio for Strings“ von Samual Barber und die „Suite A-Dur“ von Antonín Dvořák. Ein Höhepunkt der Veranstaltung wird sein, wenn Helen Schneider die Songs des berühmten Broadway Komponisten George Gershwin auf die Bühne bringt, wie z.B. „Our love is here to stay” oder „I got rhythm“. Die US-amerikanische Sängerin, Schauspielerin, Musicaldarstellerin und Rocksängerin begleitet mit ihrer ausdrucksvollen Stimme das traditionsreiche, fast 200-jährige Orchester aus Bremen. Die in New York geborene Allround-Künstlerin war zusammen mit Udo Lindenberg auf Tournee, landete mit dem Hit „Rock ’n’ Roll Gypsy“ hoch in den Charts und bekam den begehrten Jazz-Award für „Dream a little dream“. Helen Schneider ist in den Metropolen der Welt zuhause, lebt seit 2018 in Hamburg und wird am 30. August in Minden das Bremer Orchester als Solistin begleiten. Da das heimische Orchester (die Nordwestdeutsche Philharmonie) 2019 vor der Mammutaufgabe steht, im September den kompletten Ring-Zyklus mit vier Opern im Mindener Stadttheater aufzuführen, springen 2019 die Bremer Philharmoniker ein. Neben der Bespielung des Musiktheaters im Theater Bremen veranstaltet das Bremer Orchester philharmonische Konzerte, Sonder-, Benefiz- und Kammerkonzerte und bilden durch ihr vielfältiges künstlerisches Engagement eine tragende Säule des nordwestdeutschen Musiklebens.

Einlass 18:00 Uhr
Beginn 20:00 Uhr
- Sitzplatznummerierung -

Samstag, 31.08.2019 Joris "Schrei es raus"











Präsentiert wird das Konzert-Event bei der Mindener Kultur-Sommerbühne von Melitta und der Volksbank Mindener Land.

Mit seinem ersten Hit „Herz über Kopf“ sang sich Joris in die Herzen vieler Fans und auch sein neuer Hit „Glück auf“ wird derzeit im Radio rauf und runter gespielt. Schon sein erstes Album „Hoffnungslos hoffnungsvoll“ war ein voller Erfolg und brachte ihm 2015 drei Echos. Nach dem Rummel um das mehrfach preisgekrönte erste Album zieht er sich zurück und setzt alles auf Anfang, um wieder neu starten zu können. Jetzt ist er mit einem neuen Album zurück, das er auf der Tour 2019 mit seiner ungewöhnlichen und warmen Stimme, die mit großer Ausdruckskraft Geschichten erzählt und Bilder erschafft darbietet. Der gleiche erdige, ehrliche Sound, der analog und natürlich diese kraftvolle Stimme dynamisch unterstützt und überall mitgeht: hoch, runter, laut, leise, gleichzeitig rau und sanft - wahnsinnig vielfältig und variabel. In seinem zweiten Album „Schrei es raus“ traut sich Joris einiges und probiert sich aus, geht mehr aus sich heraus und mehr in sich hinein, er ist noch persönlicher und noch durchlässiger. Für Joris ist Minden keine unbekannte Stadt, er ist in Vlotho aufgewachsen und zur Schule gegangen, das Konzert in Minden ist für ihn deshalb quasi ein Heimspiel.

Support Act: MARY LOU
Mary Lou schaffen mit ihrem melodiösen Indierock das eigentlich Paradoxe: Ruhe in Töne zu verwandeln. Ihre Lieder transportieren die Gelassenheit ihrer Heimat am Rande des Allgäus – und sind dabei dennoch in jeder Sekunde mitreißend und fesselnd.

Einlass 18:00 Uhr
Beginn 20:00 Uhr
- unbestuhlt -

Nach derzeitigem Stand (27.08.) mit Abendkasse - Ticketpreis: 28,00 € zzgl. Gebühren

Sonntag, 01.09.2019 Jan und Henry "Jan und Henry lösen jeden Fall"










Das Familienprogramm für Kinder ab 3 Jahren wird präsentiert von der Westfalen Weser Energie GmbH & Co. KG.

Die aus dem KIKA bekannten, neugierigen und etwas tollpatschigen Brüder „Jan und Henry“ lösen auf der Bühne ein spannendes Rätsel. Das Theater Lichtermeer bringt mit „Jan und Henry“ erstmals eine bekannte TV-Serie auf die Bühne. Die Erdmännchen-Brüder werden gewöhnlich jede Nacht von einem neuen, unbekannten Geräusch vom Schlafen abgehalten. Mit viel Neugier und Phantasie versuchen sie, jedes Rätsel zu lösen, dabei entstehen die komischsten Geschichten.

Ähnlich wie in den guten alten Muppets-Spielfilmen vereinen sich in dieser Produktion Puppen und Menschen zu einem Schauspiel-Ensemble, dass vor dem großen, wandlungsfähigen Bühnenbild live spielt, singt, tanzt und auch musiziert. In der Bühnenshow inszeniert vom Theater Lichtermeer, leben Jan und Henry in ihrer Erdhöhle unter einem Mietshaus. Sie kennen und lieben die Geräusche aus dem Haus über Ihnen. Eines Tages zieht ein neuer Hausmeister ein. Von da an bleiben viele der geliebten Geräusche aus. Jan und Henry gehen der Sache detektivisch auf den Grund. Jan und Henry auf musikalischer Mission in einer lustigen und spannenden Geschichte sind am 01.09.2019 in Minden auf einer Theaterbühne zu erleben.

Einlass 14:30 Uhr
Beginn 15:00 Uhr
-freie Platzwahl -

Nach derzeitigem Stand (27.08.) mit Tageskasse - Ticketpreise: Kinder 12,00€ und Erwachsene 15,00€ zzgl. Gebühren

Infos rund um Anfahrt und Parkplätze gibt es hier

Hier geht's zum Programm-Heft 2019

Programmatisch wird besonders auf die Vielfalt wert gelegt. Freitags findet schon seit vielen Jahren das Klassik Open Air mit der Nordwestdeutschen Philharmonie statt, der Samstag bleibt als Haupttag einem hochkarätigen Act vorbehalten und den Abschluss bildet am Sonntagnachmittag ein Kindermusical.

So fanden schon namhafte internationale Künstler wie Jan Garbarek oder The United Kingdom Ukulele Orchestra, nationale Musiker wie Max Raabe oder BAP, aber auch Bands wie Glasperlenspiel, Alligatoah, Culcha Candela oder Nena den Weg nach Minden.

Fotos der Kultur-Sommerbühne 2018

Martina Gedeck und Sebstian Knauer
Al Di Meola
Klassik Open Air

Fotos der Kultur-Sommerbühne 2017

Fotos und Videos der Kultur-Sommerbühne 2016

responsiveMenu

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok