„Kultur im Hof“ geht weiter mit Musik und Comedy

Herr Schoen Jens Petersen1

Minden Nach erfolgreichem Start geht "Kultur im Hof" in die zweite Runde. Mit dabei sind Herr Schoen & Jens Petersen am 24.07., White Coffee zu "Martini um 12" am 25.07., Richie Arndt Trio am Abend des 25.07. und Werner Momsen am 26.07.

Herr Schoen & Jens Petersen
Songs & Gitarrenspiel vom Feinsten!
2019 war für beide Musiker das Jahr der Veröffentlichungen. Jens Petersen legte im Sommer mit seinem Album "Six of Those & Half a Dozen from the Others" vor, jeder Song darauf ist eine wertvolle musikalische und kompositorische Perle. Kurz vor Weihnachten veröffentlichte dann Herr Schoen mit "Two Sides of a Coin" sein Solo-Debüt, das mit Songs von zart bis hart eine erstaunliche Bandbreite bietet. Das Publikum darf sich also auf einen bunten Mix mit Songs von beiden Alben freuen. Sicher wird es im Laufe des Abends auch die eine oder andere Hommage an die Vorbilder der beiden Vollblutmusiker geben.
Die Musiker:
Bei HERRn SCHOEN weiß man nie so ganz, in welcher Form er seine Songs präsentieren wird. Akustisch, elektrisch, auf der Resonatorgitarre? Meistens entscheidet er sich erst wenige Stunden vorher beim Blick auf den Gitarrenfuhrpark, wie er seinen Beitrag gestalten möchte. Gerade bei Kurzauftritten legt er oft nur die ersten drei Songs fest. Eins steht aber immer fest: Er legt seine komplette Seele in seine Musik.
JENS PETERSEN ist definitiv schon ein alter Hase. Doch viele vergessen, dass der großartige Gitarrist und Sänger - den meisten sicher durch die CCR-Revival Band bekannt - auch ein hervorragender Songwriter ist, dessen Kompositionen eine höchst individuelle Note haben. Petersen gießt auch kleine alltägliche Begebenheiten in besonders einfühlsame Songs, die oftmals eine überraschende musikalische Wendung nehme
Los geht es am 24.07. um 19:30 Uhr.

White Coffee bei "Martini um 12" im Hof
Das Duo hat sich im Jahr 2009 durch ihre Vorliebe für Jazzmusik kennen und lieben gelernt. Seit der Teilnahme beim City Talent Minden 2014 sind White Coffee auf regionalen Bühnen oder auf Privatfeiern zu hören. Sie geben bekannte Stücke aus Jazz, Popmusik und Bossa Nova in eigener, stimmungsvoller Version wieder. Ihre eigenen Stücke sind sehr vom Reggae beeinflusst, was in den teilweise sozialkritischen Texten spürbar ist. Es geht ihnen hauptsächlich darum, mit ihrer Musik die Wertschätzung der kleinen Dinge im Leben hervorzuheben. White Coffee wollen Menschen zusammenbringen, unterhalten und zum Träumen einladen. Start ist am 25.07. wie gehabt um 12:00 Uhr.

Richie Arndt Trio
Die große Leidenschaft von Richie Arndt ist der Blues und die American Rootsmusic. In Minden tritt der Ostwestfale zusammen mit seiner Band auf, mit der er sonst auf Tour in Amerika ist. Seit drei Jahrzehnten ist Richie Arndt in ganz unterschiedlichen Formationen und Stilrichtungen unterwegs. Viel Zeit, über den Tellerrand zu blicken, zu lernen, sich weiterzuentwickeln - und zurückzukehren zu den Anfängen, mit denen alles begann, als er noch ein Teenager war. Seine Helden hießen schon damals Rory Gallagher, Johnny Winter und Jimi Hendrix, aber auch die große Singer und Songwriter wie Van Morrison und Joni Mitchell beeindruckten ihn. Auf ihren Spuren entdeckte er seine Liebe zu "guter, handgemachter Musik", wie er sagt, suchte nach technischer Perfektion und Inspiration - und fand sie. Zusammen mit seinem ganz eigenen Stil: Einem Stil, dem der Blues seine warmherzige Seele gibt, während der Herzschlag, der Beat seiner Songs, oft Anklänge an Rock und Pop durchscheinen lässt.
Beginn der Veranstaltung am 25.07. ist um 19:30 Uhr.

Werner Momsen
Wenn man mich fragt warum ich reise, antworte ich: ich weiß wohl, wovor ich fliehe, aber nicht, wonach ich suche." Das hat schon im 16. Jahrhundert ein französischer Philosoph von sich gegeben und gilt zumindest bei Werner Momsen noch immer!
Hier neben mir auf dem Schreibtisch liegen schon wieder zwanzig Urlaubskataloge. Lisbeth war im Reisebüro und nun soll ich sagen wo ich hin will. Woher soll ich denn jetzt schon wissen, wo ich nächstes Jahr im Sommer meine Zeit verbringen will? Das weiß ich meist einen Tag im Voraus ja noch nicht. Lisbeth aber auch nicht. Wie soll man da eine Reise buchen, bei der man in über einem Jahr auch noch Spaß hat? Begleiten Sie Werner Momsen auf dem Abenteuer Urlaub.
Beginn ist am 26.07. um 16:00 Uhr.

Eintrittskarten notwendig
Für alle Veranstaltungen ist aus Gründen der Nachvollziehbarkeit eine Eintrittskarte und die Einhaltung der Hygiene-, Infektions- schutz- und Sicherheitsregelungen zwingend erforderlich. Die "Martini um 12"-Veranstaltungen sind aber nach wie vor kostenfrei!

Kartenverkauf beim express-Ticketservice

Je Veranstaltung stehen nur 199 Sitzplätze zur Verfügung.

Der personalisierte Kartenvorverkauf erfolgt beim express-Ticketservice, Obermarktstraße 26-30, 32423 Minden. Geöffnet ist montags bis freitags von 10-18 Uhr sowie samstags von 10-14 Uhr. Online können die Tickets auf der Website des Ticketshops unter www.express-minden.de gebucht werden.

Weitere Informationen bekommen Sie bei der Minden Marketing GmbH, Domstraße 2, 32423 Minden, Telefon: (05 71) 829 06 59, Fax: (05 71) 829 06 63, E-Mail: info@mindenmarketing.de, online unter www.minden-erleben.de, unserer Facebook-Seite www.facebook.de/mindenerleben, in unserer Facebook-Gruppe und in der Minden-APP.+

 

responsiveMenu