„Martini um 12“ findet jetzt im Hof statt!

 

Diesen Sommer Kultur im Hof

Ray Pasnen

Minden Das beliebte Format "Martini um 12" findet 2020 nicht wie gewohnt an der Martinitreppe statt, sondern im Rahmen von "Kultur im Hof" im Innenhof der Neuen Regierung (ehemals BZA). Zur gewohnten Zeit samstags um 12:00 Uhr spielen Ray Pasnen (18.07.), White Coffee (25.07.), Ben Schafmeister (01.08.), ANIMI VOX (08.08.), Storch und Storch (15.08.), Voice & Strings (22.08.) und Cowhouse Project (29.08.) im Innenhof der Neuen Regierung.

Dieses Jahr Eintritt nur mit Ticket!

"Da Veranstaltungen im öffentlichen Raum noch nicht durchführbar sind, haben wir die Kultur in den Innenhof der Neuen Regierung verlegt, in Minden auch als BZA bekannt", erläutert Dr. Jörg-Friedrich Sander, Geschäftsführer der Minden Marketing GmbH. Für alle Veranstaltungen sei allerdings aus Gründen der Nachvollziehbarkeit eine Eintrittskarte und die Einhaltung der Hygiene-, Infektionsschutz- und Sicherheitsregelungen zwingend erforderlich. "Martini um 12" bleibe aber auch in diesem Jahr kostenfrei. Denn wichtig sei es, nach den schweren Krisenmonaten Kultur, Einzelhandel, Gastronomie, Tourismus und das Miteinander in unserer Stadt zu fördern".

Großer Dank gebühre den Gesellschaftern der Minden Marketing GmbH sowie den weiteren Förderern von Kultur im Hof, dem Verfügungsfonds NRW und der Stiftung Sparda-Bank Hannover. Dieser schließe auch den Eigentümer der Neuen Regierung und die Licht-Ereignis-Manufaktur ein sowie die Stadt Minden als derzeitigen Mieter des Objekts.

Ray Pasnen - 18.07.2020

Ray Pasnen ist ein einzigartiger und einprägsamer Entertainer, der seine Fähigkeiten als
Klavier-, Gitarren- und Mundharmonikaspieler mit seinem ganz besonderen Gesangsstil kombiniert. Im Rahmen von "Martini um 12" tritt der Künstler am 18.07. um 12:00 Uhr im Innenhof auf. Eintritt mit Gratisticket!

White Coffee - 25.07.2020

Das Duo hat sich im Jahr 2009 durch ihre Vorliebe für Jazzmusik kennen und lieben gelernt. Sie geben bekannte Stücke aus Jazz, Popmusik und Bossa Nova in eigenen, stimmungsvollen Versionen wieder. Ihre eigenen Stücke sind sehr vom Reggae beeinflusst, was in den teilweise sozialkritischen Texten spürbar ist. Es geht ihnen hauptsächlich darum, mit ihrer Musik die Wertschätzung der kleinen Dinge im Leben hervorzuheben.

Ben Schafmeister - 01.08.2020

Humorvoll, ehrgeizig, echt, mit diesen drei Worten wird Ben Schafmeister beschrieben, bei dessen Songs tiefgründige deutsche Texte auf Melodien mit Ohrwurmcharakter und authentischem Akustik-Sound treffen. Beim Singer Songwriter Contest "Dein Song" im KiKa schaffte er es mit seinem ersten Song "Love Hurricane" direkt bis ins Finale und durfte seinen Song mit dem Frontman der "Kelly-Family" Michael Patrick Kelly aufnehmen.

ANIMI VOX - 08.08.2020

Tanzbarer frischer Indie-Rock aus Minden, Hannover und Berlin. Pulsierende Energie, sphärische Klänge, treibende Rhythmen, das sind Eigenschaften, mit denen ANIMI VOX ihre Musik beschreiben. Im jungen Alter lernten sich Lennart, Vincent und Tim in ihrer Heimatstadt Minden kennen und begeisterten sich für den Skatepunk der 90er Jahre. Mit Fabian als viertem Mitglied erfolgte dann der Wandel zur alternativen Popmusik.

Storch & Storch - 15.08.2020

Karen und Christoph von Storch präsentieren ihre Lieblingssongs. Als musikalische Unterstützung haben sie sich zwei renommierte Musiker aus der Region ins Boot geholt: Martin Flathe am Schlagzeug und Henner Malecha am Bass.

Voice & Strings - 22.08.2020

Das Sieger-Duo des City-Talent-Wettbewerbes, bestehend aus Vater und Tochter, besticht durch seine gefühlvollen Songs und eine außergewöhnliche Stimme.

Cowhouse Project - 29.08.2020

Was in ursprünglich in einem ehemaligen Kuhstall seinen Anfang fand, hat sich mittlerweile in der heimischen Musikszene fest etabliert: Das Cowhouse Project, bei dem eine Folk- und eine Soul-Stimme (Bettina Wenthe und Felicitas Kopka) ebenso überzeugen wie das interaktive Zusammenspiel der zwei Gitarren (Matthias Wenthe und Felicitas Kopka). Abgerundet wird das Trio von Dirk Flieger und seiner vielseitigen Percussion.

Je Veranstaltung stehen nur 199 Sitzplätze zur Verfügung. Der personalisierte Kartenvorverkauf erfolgt beim express-Ticketservice, Obermarktstraße 26-30, 32423 Minden. Geöffnet ist montags bis freitags von 10-18 Uhr sowie samstags von 10-14 Uhr. Online können die Tickets auf der Website des Ticketshops unter www.express-minden.de gebucht werden.

Weitere Informationen bei der Minden Marketing GmbH, Domstraße 2, 32423 Minden, Telefon:
05 71 829 06 59, Fax: 05 71 829 06 63, E-Mail: info@mindenmarketing.de, online unter www.minden-erleben.de, www.facebook.de/mindenerleben und in der Minden-APP.

responsiveMenu