• Home
  • Aktuelles
  • Cyber war, TTIP und Nachhaltigkeit - Brisante Themen beim Mindener Werteforum 2014

Minden macht Appetit

Typische kulinarische Spezialitäten wecken Heimatgefühle und sind ideale Botschafter für ihre Herkunftsregion. Dass es auch in und um Minden die dafür geeigneten Leckereien gibt, zeigt jetzt die Mindener Genießerbox: Mit neun Produkte aus dem Kreisgebiet und Gutscheinen für Kulturangebote macht das Paket Appetit auf Minden.

Initiatoren des neuen Angebots sind die Minden Marketing Gesellschaft und die EDEKA Minden-Hannover. Ab dem 12. Oktober bieten alle EDEKA-, WEZ-Märkte, E center und Marktkauf-Häuser im Kreisgebiet die schmucke Karton-Box.
 
Barre Pilsener, Hiller Moorbrand und Löffler Fruchtsaft sind als flüssige Botschafter mit von der Partie, Melitta Kaffee-Genuss ist mit einem schicken Kaffeebecher vertreten. Herzhaftes steuern die Hausmacher Leberwurst der Metzgerei Günter Meyer und die Mettwurst „Mindener Knüppel“ von Bauerngut bei. Passend zu den Wurstspezialitäten zählt ein westfälischer Biersenf von „Feinköstliches Lars Uwe Müller“ zum Set. Wer’s lieber süß mag, der kommt mit der Meybona Schokolade auf seine Kosten und kann dabei noch seinen Wortschatz erweitern. Die Schokoladenverpackung ist mit Begriffen aus original-ostwestfälischem Vokabular bedruckt: klamüsern, süppeln oder ramentern sucht man im Duden vergeblich.

„Genuss und Kultur gehören zusammen, daher haben wir die Minden Box nicht ausschließlich auf Kulinarisches reduziert“, so Dr. Jörg-Friedrich Sander, Geschäftsführer der Mindener Marketing Gesellschaft. Gutscheine für eine Stadtführung, einen Besuch im Oeynhauser Salz- und Zuckerland sowie eine Brennereiführung mit dem Hiller Brennerei-Verein machen die Box zum idealen Geschenk für Neubürger in der Weserstadt.

EDEKA hat mit einem vergleichbaren Angebot im Harz sehr gute Erfahrungen gemacht. „Regionaltypische Produkte sind ein ganz wesentlicher Baustein in unserem Sortiment“, betont Jens Witteborn, aus dem Vertrieb der Mindener EDEKA-Regionalgesellschaft. Daher habe es nahe gelegen, diese Kooperation gemeinsam mit der Minden Marketing zu initiieren. Gepackt werden die Genießerboxen durch die Diakonische Stiftung Wittekindshof. „Uns war es wichtig, für diese Arbeit eine soziale Institution in der Region zu gewinnen“, sagt Jens Witteborn.

Die Karton-Verpackung ist mit typischen Minden-Motiven ansprechend gestaltet und lässt sich nach dem Verzehr des Inhalts auch für andere Zwecke nutzen. Zu kaufen gibt es die Box ausschließlich in allen EDEKA- und WEZ-Märkten, E centern sowie Marktkauf-Häusern des Kreisgebietes - bei einem Preis von 19.99 Euro ideal als Weihnachtsgeschenk oder Mitbringsel geeignet.

Weitere Informationen gibt es bei der
Minden Marketing GmbH
Domstraße 2
32423 Minden
Tel. 05 71 / 8 29 06 59
Fax: 05 71 / 8 29 06 63
Infos unter www.minden-erleben.de

responsiveMenu

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok